Wein-Jahrgang 2008

Nach einem sehr kalten und trockenen Winter 2007 startet das Rebwachstum in Chile zunächst nur zögerlich. Doch schon ab Januar können die Reben den leichten Rückstand bei anhaltend heißem Sommerwetter mit Temperaturen über 30 °C rasch aufholen. Allerdings beschleunigt die Hitze nicht nur den Reifeprozess, sie beginnt auch die Trauben vorzeitig auszutrocknen. Die Folge ist eine recht frühe und stark selektive Lese, um Trauben mit perfekter Balance von saftiger Reife und dennoch moderater Konzentration einzubringen.

Hier finden Sie unsere Produktpalette an chilenischen Weinen des Jahrgangs 2008:

Cono Sur 20 Barrels Syrah 2008, trockener Rotwein aus Chile
SOLD OUT

Chile > Valle del Limarí > Wein > Rotwein > Viña Cono Sur > 20 Barrels > Syrah > Reserva Especial

fast schwarz - dunkle Früchte, rote Paprika und etwas Vanille in der Nase - viel Frucht am Gaumen - weiches Tannin - gehaltvoll - sehr langes Finale

CHILENUS-Weinbewertung: 1,5/5 CHILENUS-Weinbewertung: zwei Copas, gelungener Wein, gelungener Wein

UVP: 23,90 €
Ihr Preis: 21,99 €
29,32 €/l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 1 (von insgesamt 1)